Konsumenten sind
Entscheider.
Über das, was sie wollen und was nicht.
Tun sie sich zusammen, entscheiden sie
über den Kurs der Wirtschaft!
Prof. Dr. Dr. h.c. Ernst Ulrich von Weizsäcker
Co-Chair, International Resource Panel

Was können wir tun?

So lautet die Ausgangsfrage, die sich Menschen stellen, die verantwortungsbewusst und engagiert die gemeinsame Zukunft gestalten möchten.

Herzstück ist der Konsumkodex.

Wir entwickeln gemeinsam einen – jährlich aktualisierten, verbesserten, erweiterten – so genannten Regionalen Konsumkodex. Dieser beinhaltet eine Liste empfehlenswerter Produkte, Produzenten und wertvolle Tipps.

Wir Konsumenten schließen uns zusammen.

Wir bilden eine Solidargemeinschaft, um unseren Konsum schrittweise umzustellen, bis er möglichst vollständig den Kriterien sozial, ökologisch und gerecht entspricht.

„Wenn immer mehr und irgendwann viele das ihnen Mögliche tun, wird das Unmögliche möglich.“
Aktuelles - Kommende Veranstaltungen

14. FORUM KONSUMENTENSOLIDARITÄT – JETZT

10.03.2017 - 18.15 Uhr - Eichamt in Bludenz

Vorgesehenes Programm

Bodenfreiheit – Verein zur Erhaltung von Freiräumen
Zu Gast: Martin Strele von  Bodenfreiheit

Reparieren
Zu Gast: Harry Mark und Joachim Breuss von den Repair Cafés Nenzing und Feldkirch

Markt
Produkte und Infos unserer Firmenmitglieder, Gardener, Verein, Konsumkodex 2017

Neues zum Nachlesen

Bericht und Bilder zum „Vorarlberger Tag der Menschenrechte 2016“

10.12.2016 - Feldkirch

Der diesjährige „Vorarlberger Tag der Menschenrechte“, welcher am 10. Dezember 2016 im Pförtnerhaus in Feldkirch stattfand, stand heuer ganz im Zeichen des Themas „Die Vielfalt der menschlichen Würde“. Wir von „Konsumentensolidarität Jetzt“ waren  selbstverständlich mit von der Partie.

Betriebsbesichtigung bei LOTHAR DANIEL BECHTOLD

22.11.2016 - Zwischenwasser / Muntlix

Zwölf interessierte Männer und Frauen folgten der Einladung und stiegen hinunter in den Schauraum von LOTHAR DANIEL BECHTOLD. Sie trafen dort auf eine Vielfalt an Schätzen aus der Welt der Bekleidung und auf einen Gastgeber, dessen Kompetenz und Leidenschaft für sein Schneiderhandwerk auf eine angenehme Art in seinen Bann zog.

Mehr Sonnenstrom für mich

20.10.2016 - Rankweil

Am 20.10.2016 gestaltete Karl Heinzle, Solarpionier und „Konsumentensolidarität-Jetzt“-Mitglied aus Zwischenwasser, einen höchst informativen Abend für uns zum Thema „Mehr Sonnenstrom für mich“ in den tollen Räumlichkeiten des GEA-LADENS von Siegfried Schalk in Rankweil.

13. Forum KONSUMENTENSOLIDARITÄT – JETZT

07.10.2016 - Sulz

Am 07.10.2016 trafen wir uns zum mittlerweile 13. Forum, welches im Freihof in Sulz stattfand. Über 20 Besucherinnen und Besucher konnten wir begrüßen, auf dem Programm standen unter anderem die Themen:

  • Foodcoop Vorarlberg
  • Präsentation der neuen Vereinshomepage
  • Verlosung der Preise für den Fahrradwettbewerb 2016. 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Ja, ich bin einverstanden