Bericht zur Generalversammlung KONSUMENTENSOLIARITÄT - JETZT

05.11.2021 - Emil's Stickerei in Götzis

Am 5. November 2021 lud der Verein KONSUMENTENSOLIDARITÄT – JETZT zur alle zwei Jahre stattfindenden Generalversammlung in Emil's Stickerei in Götzis ein. Sie wurde von ca. 15 Personen besucht.  

Nachdem Hubert unseren Tätigkeitsbericht der letzten 2 Jahre präsentiert hatte, berichtete Kassier Joachim Breuß über die Einnahmen und Ausgaben der vergangenen zwei Jahre. Unsere Rechnungsprüfer, Erich Längle und Karl Stürz, haben die Buchhaltung geprüft und konnten keine Mängel feststellen. Aufgrund dessen wurde den Anträgen auf Entlastung des Kassiers und des Vorstandes einstimmig stattgegeben. Auch dem Antrag zur Wahl des neuen Vorstandes wurde vorbehaltlos zugestimmt. So wurde Franz Kuttelwascher zum neuen Obmann gewählt, Elisabeth Bösch bleibt Obmannstellvertreterin und übernimmt zusätzlich noch die Funktion als Schriftführerin. Ursula Hechenberger-Schwärzler tritt die Nachfolge von Joachim Breuß als Kassierin an. 

Hubert Feurstein, Gründer und langjähriger Obmann von KONSUMENTENSOLIDARITÄT – JETZT, übergibt nach zehnjähriger intensiver Arbeit für den Verein die Obmannschaft an Franz Kuttelwascher. Franz ist ebenfalls bereits langjähriges Mitglied im Verein, er stammt ursprünglich aus Oberösterreich, wohnt jedoch seit vielen Jahren in Lochau und er ist Vater von zwei erwachsenen Töchtern. Franz Kuttelwascher betreibt zudem eine erfolgreiche Marketing-Agentur in Lochau, zu finden unter www.guerilla-elements.com. Franz ist ein Meister seines Faches und er weiß ganz genau, wie man Menschen zum Mitmachen begeistern kann. Zudem ist er seit vielen Jahren begeisterter Klimaschützer

Leider haben sich Joachim Breuß, Harry Mark und Silke Giesinger dazu entschieden, aus dem Vorstand auszuscheiden. Hubert bedankte sich bei allen dreien herzlich für die jahrelange Mitarbeit im Vorstand.  

Joachim hat in den letzten zwei Jahren seine Funktion als Kassier vorbildlich und gewissenhaft ausgeführt. Zudem organisierte er jährlich unseren Vereinsausflug und stellte uns seinen Acker für den beliebten Kompostierkurs mit Thomas Kopf zur Verfügung. Joachim hat auch das Reparaturcafé in Feldkirch aufgebaut und ist dort weiterhin sehr aktiv. Harry ist langjähriges Vereinsmitglied und er hat seit vielen Jahren im Vorstand mitgewirkt. Durch seine guten Kontakte zu engagierten Menschen  in ganz Vorarlberg hat er wesentlich zur Vernetzung unseres Vereines mit anderen Organisationen beigetragen. Auch er ist einer der Pioniere der Gründung der Reparaturcafés in Vorarlberg. Sein Engagement für den Klimaschutz ist bewundernswert und geht weit über die Vereinsarbeit hinaus. Silke hat uns in den letzten Jahren als hervorragende Schriftführerin unterstützt und unsere Webseite mit viel Engagement betreut. Unsere Webseite war immer(!) aktuell. Auf Silke war Verlass und es war immer eine Freude, mit ihr zusammenzuarbeiten, bei Märkten, Demonstrationen und vielen Veranstaltungen.

Neu hinzugekommen zum Vorstand ist Ursula Hechenberger-Schwärzler. Ursula ist Grafikerin und betreut unseren Verein schon seit vielen Jahren bei der Gestaltung von Flyern, unserem Logo, Einladungen, Inseraten und vielem mehr. Unseren gesamten Außenauftritt haben wir ihrem kreativen Schaffen zu verdanken. Dank ihr und Franz ist auch unser neuer Vereinsfolder so genial geworden, wie er ist. 

Die Funktion der Rechnungsprüfung wird für die nächsten zwei Jahre von Erich Längle und Silke Giesinger übernommen.

Ursula präsentierte uns schließlich noch den Entwurf unserer neuen Webseite. Der Plan ist, diese bis ca. Mitte nächsten Jahres auf vollständig neue Beine zu stellen. Der Wegweiser für den guten Konsum soll neu strukturiert, aktualisiert und wesentlich ausgebaut werden. Über „Icons“ soll es möglich sein, von einem Bereich in den nächsten zu springen, und eine Suchfunktion wird die Besucher unserer Webseite umgehend und einfach zu den gewünschten Informationen führen. Alle Informationen sollen auch bequem und gut leserlich über das Smartphone abrufbar sein. 

Bei belegten Brötchen und Getränken ließen wir diesen Abend, der von großer Dankbarkeit und Freude geprägt war, gemütlich ausklingen! Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die bei unserer Generalversammlung dabei waren und mitgewirkt haben.

 

« zurück zur Übersicht

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung »

Hinweis schließen